StartseiteDie PraxisTeamHzE ambulantHzE stationärAEHEFH, SGB XIIBEW, SGB XIISchülerclubPraktikumTransparenzIntranetKontakt

Allgemein:

Startseite

stationäre Erziehungshilfen
(nach 34 SGB VIII)

Die Praxis Langer bietet im Rahmen stationärer Jugendhilfe nach § 34 SGB VIII Wohngemeinschaften und Betreutes Wohnen für junge Menschen ab 15 Jahren an.

Gruppenraum in WG


Wohngemeinschaften mit unterschiedlichen Betreuungsdichten (A5, A6, A7): Für Jugendliche, die mit anderen zusammen leben wollen und die über die notwendigen Ressourcen verfügen.

Betreutes Einzelwohnen (C): Für Jugendliche, die nicht in einer Gruppenwohnform leben wollen oder für die Verselbständigung sehr wichtig ist.